WARNUNG

Lesen Sie alle nachstehenden Sicherheitsinformationen, bevor Sie das Produkt verwenden. Die Nichtbeachtung dieser Anweisungen kann zu Verletzungen oder Sachschäden führen.

HUNDESICHERHEIT
Korrekte Verwendung des Produkts

Dogtra-Produkte werden verwendet, um Hunde zu trainieren, zu erziehen, zu kontrollieren und zu lokalisieren. Reaktion und Empfindlichkeit gegenüber Dogtra-Produkten können von Hund zu Hund unterschiedlich sein. Beobachten Sie den Hund genau, wenn Sie das geeignete Stimulationsniveau, die Platzierung des Halsbandes und andere Einstellungen für Ihr Dogtra-Produkt auswählen.

Ausbildungsmethoden

Dogtra-Produkte können mit verschiedenen Trainingsmethoden verwendet werden, die Ihrem Hund klare und konsistente Botschaften vermitteln.

Anlegen und Tragen des Halsbandes

Das richtige Anpassen und Tragen des Halsbands ist für den Komfort Ihres Hundes und die ordnungsgemäße Funktion des Produkts von entscheidender Bedeutung. Das Dogtra-Halsband sollte eng genug, aber nicht zu eng sein, um an Ort und Stelle zu bleiben, ohne um den Hals des Hundes zu rutschen. Lassen Sie das Halsband nicht zu lange am Hund. Es wird empfohlen, das Halsband nicht länger als 4-6 Stunden am Stück zu verwenden. Ein zu lange getragenes oder nicht richtig sitzendes Halsband kann zu Reizungen der Haut des Hundes führen. Untersuchen Sie regelmäßig die Haut des Hundes dort, wo sie mit dem Halsband in Kontakt kommt. Wenn Ihr Hund Hautirritationen entwickelt, stellen Sie die Anwendung des Dogtra-Produkts ein und konsultieren Sie einen Tierarzt.

NICHT AUTORISIERTE ODER UNANGEMESSENE VERWENDUNG

Dogtra-Produkte sollten nur auf sichere und verantwortungsbewusste Weise verwendet werden, um Hunde zu trainieren, zu erziehen, zu kontrollieren und zu lokalisieren. Dogtra-Produkte sind nicht für andere Zwecke bestimmt; sie sind nicht für die Anwendung bei anderen Tieren oder Menschen bestimmt; und sie sind nicht für den Einsatz in gefährlichen Situationen oder Umgebungen bestimmt, die zu Tod, Verletzung, Sachschaden oder Sachschaden führen könnten.

BATTERIEN

Ihr Dogtra-Produkt enthält eine Batterie. Versuchen Sie nicht, die Batterie selbst auszutauschen. Wenden Sie sich an Dogtra-Europe oder einen Dogtra-Händler, um eine Batterie auszutauschen. Entsorgen Sie gebrauchte Batterien gemäß den örtlichen Vorschriften. Den Akku nicht zerlegen, zerdrücken, erhitzen oder anderweitig verändern, da dies zu Bränden, Explosionen, Verletzungen und/oder Sachschäden führen kann.

EIGENTÃœMERSICHERHEIT
Handhabung und Reparatur

Dogtra-Produkte können beschädigt werden oder versagen, wenn sie fallen gelassen oder falsch gehandhabt werden. Verwenden Sie kein beschädigtes oder defektes Produkt, da dies zu Verletzungen oder Sachschäden führen kann. Wenn Ihr Produkt beschädigt oder defekt ist, wenden Sie sich vor der Verwendung an den Kundendienst von Dogtra.

elektrisches Produkt

Ihr Dogtra-Gerät enthält elektronische Komponenten und eine Batterie. Verwenden oder lagern Sie ein Dogtra-Produkt nicht in der Nähe von Wärmequellen oder brennbaren Substanzen, da dies das Produkt beschädigen und/oder Brände, Explosionen, Verletzungen oder Schäden verursachen kann. Materialien.

Aufladen der Batterien

Verwenden Sie nur das mit dem Gerät gelieferte Dogtra-Ladegerät, um die Akkus des Geräts aufzuladen. Versuchen Sie nicht, die Batterien auf andere Weise aufzuladen oder wenn die Temperatur unter 0 °C oder über 45 °C liegt, da dies zu Bränden, Explosionen, Verletzungen und/oder Sachschäden führen kann. Wenn Sie feststellen, dass Ihr Gerät, das Ladegerät oder die Batterien beschädigt sind, wenden Sie sich an den Kundendienst von Dogtra, bevor Sie die Batterien aufladen.

Interferenz mit medizinischen Geräten

Dogtra-Produkte enthalten elektrische und magnetische Komponenten, die elektromagnetische Wellen geringer Intensität aussenden. Diese Wellen könnten Herzschrittmacher, Defibrillatoren oder andere medizinische Geräte stören. Konsultieren Sie einen Arzt oder den Hersteller des medizinischen Geräts, bevor Sie ein Dogtra-Produkt in Gegenwart Ihres medizinischen Geräts verwenden. Wenn Sie vermuten, dass Ihr Dogtra-Produkt Ihren Herzschrittmacher, Defibrillator oder ein anderes medizinisches Gerät stört, stellen Sie die Verwendung des Dogtra-Produkts ein.

Aggressive Hunde

Dogtra empfiehlt dringend, sich von einem professionellen Hundetrainer beraten zu lassen, wenn ein Dogtra-Produkt verwendet wird, um aggressives Hundeverhalten gegenüber anderen Hunden oder Menschen zu korrigieren.

Kinder

Dogtra-Produkte sind kein Spielzeug. Eine engmaschige Aufsicht durch einen Erwachsenen ist unerlässlich, wenn Dogtra-Produkte von oder in der Nähe von Kindern verwendet werden.